toplinks

Start
Profil
Themen
Termine
Eine Woche
Links
Kontakt
akzente
Impressum
btfraktion


    © 2000 by Christiani

toprechts
Pressemitteilung vom 02. Dezember 2003

Michael Bürsch ehrt die Konfliktlotsen der Wilhelminenschule in Preetz
Motivation für das Ehrenamt
Michael Bürsch übergibt den Sonderpreis an Schülerinnen der Projektgruppe. Foto Archiv
Preetz - Bei seinem Besuch der Wilheminenschule in Preetz hat der Bundestagsabgeodnete Michael Bürsch(SPD) sechs Schülerinnen und Schüler für ihr beispielhaftes Engagement als Konfliktlotsen ausgezeichnet.

Das Projekt hat sich zum Ziel gesetzt, im gemeinsamen Gespräch mit den Betroffenen Lösungswege für friedliche Konfliktlösungen zu finden, um die verbale und körperliche Gewaltbereitschaft bei Jugendlichen abzubauen.

Michael Bürsch: Über die Gewaltproblematik an unseren Schulen wird viel geredet, hier zeigen junge Leute, dass sie mit der entsprechenden Unterstützung durch Schulleitung und Vertrauenslehrer durchaus bereit sind, Verantwortung für das soziale Leben an ihrer Schule zu übernehmen und sich bei Problemen selbst zu engagieren. Es würde mich freuen, wenn solche Beispiele Schule machten".

Als Zeichen seiner Anerkennung lud der Abgeordnete die Schülerinnen und Schüler für drei Tage nach Berlin ein, wo sie ihn im Deutschen Bundestag besuchen und von ihm bei einem abwechslungsreichen Bildungs-und Kulturprogramm begleitet werden.